Wir suchen zur Besetzung einer Augenarztpraxis im Medizinischen Versorgungszentrum ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Facharzt (m/w) für Augenheilkunde in Vollzeit

Die Augenarztpraxis im Medizinischen Versorgungszentrum unseres Klinikums bietet Ihnen zahlreiche Vorteile. Sie arbeiten eigenverantwortlich, ohne wirtschaftliches Risiko, in einem festen Arbeitsverhältnis und erhalten ein garantiertes Grundgehalt nach TV-Ärzte/VKA. Sie haben geregelte Arbeitszeiten und können individuelle Arbeitszeitmodelle vereinbaren. Zusätzlich profitieren Sie von der fachlichen Anbindung an das Klinikum. Die Durchführung von operativen Eingriffen im Klinikum ist möglich. Einmal im Quartal findet ein Austausch mit den Fachkollegen weiterer am MVZ etablierter Praxen statt. Selbstverständlich können Sie ein zukunftsweisendes Versorgungskonzept für diese Praxis mitgestalten. Wir garantieren Ihnen eine betriebliche Altersversorgung sowie einen jährlichen Bildungsurlaub von 5 Tagen. Bei Weiterbildungswünschen unterstützen wir Sie sehr großzügig. Gerne sind wir Ihnen bei der Wohnungssuche behilflich, ggf. ist eine vorübergehende kostengünstige Unterbringung in modernen, möbilierten Wohnungen bzw. Gästezimmern auf dem Klinikgelände möglich.

Das Rudolf Virchow Klinikum Glauchau ist ein Haus der gehobenen Regelversorgung mit modernster Ausstattung  und einem hohen medizinischen Standard. Unser zentral gelegenes Krankenhaus versorgt jährlich rund 14.500 Patienten stationär in den Fachrichtungen Innere Medizin, Chirurgie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Augenheilkunde, Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik sowie einer Klinik für Kinder- und Jugendmedizin (Außenstelle des Heinrich-Braun-Klinikums Zwickau). Ergänzt wird das Spektrum durch umfangreiche ambulante Versorgungsangebote, einschließlich dem Medizinischen Versorgungszentrums mit mehreren Arztpraxen sowie einem Gesundheitszentrum mit Schwimmbad, Sauna, Therapiehalle und Fitnessbereich.

Die Große Kreisstadt Glauchau mit 24.000 Einwohnern liegt eingebettet in das Erzgebirgische Vorland am Rande des schönen Muldentals. Zahlreiche Parkanlagen prägen das Bild der Stadt. Die gute verkehrstechnische Erschließung (Eisenbahn, Autobahn A4 und A72) ermöglichen eine schnelle Erreichbarkeit der Städte Dresden, Leipzig und Chemnitz. Das allgemeine Bildungsangebot vor Ort wird neben verschiedenen weiterführenden Schulen durch ein Berufliches Schulzentrum sowie eine Staatliche Studienakademie ergänzt.

 

Ihre Ansprechpartner

Herr Dr. Roland Knöfler
Geschäftsführer

Telefon
03763 / 43-2500

E-Mail
christine.bauer(at)klinikum-glauchau.de

Frau Kathleen Geyer
Personalassistentin

Telefon
03763 / 43-2512

E-Mail
kathleen.geyer(at)klinikum-glauchau.de

Ihre Bewerbung

Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an nachfolgende Adresse bzw. E-Mail.

Beachten Sie, dass Bewerbungen per E-Mail nur mit Anlagen im PDF-Format berücksichtigt werden können.

Adresse
Rudolf Virchow Klinikum Glauchau
Personalabteilung
Virchowstraße 18
08371 Glauchau

E-Mail
personal(at)klinikum-glauchau.de

Die Fahrtkosten für Ihr Vorstellungsgespräch bei uns übernehmen wir für Sie. Weitere Kostenbeteiligung nach Vereinbarung.

Bewerbungsformular

Gern können Sie für Ihre Bewerbung auch unser Online-Formular nutzen.

Zum Bewerbungsformular