Wer trägt die Therapiekosten?

Ergotherapie ist ein ärztlich verordnetes Heilmittel, das auf medizinischen und sozialwissenschaftlichen Grundlagen beruht. Sie kann sowohl vom Kinder- oder Hausarzt als auch vom Facharzt verordnet werden.
Die Kosten der Therapie trägt die Krankenkasse. Kinder und Jugendliche bis zu 18 Jahren sind von der Zuzahlung befreit.

Die Behandlung  findet in der Praxis oder im Hausbesuch, in Form von Einzel- oder Gruppentherapie statt, je nach ärztlicher Verordnung.

Kontakt

Rudolf Virchow Klinikum Glauchau

Praxis für Ergotherapie

Adresse
Virchowstraße 18
08371 Glauchau

Telefon
03763 / 43-1035

E-Mail
praxis-ergortherapie(at)klinikum-glauchau.de

Ansprechpartner
Frau Bochmann

Termine werden nach vorheriger Vereinbarung vergeben. Sie finden uns im 3. OG / Haus 2 des Klinikums.