Intensivmedizin

Die Intensivtherapiestation des Rudolf-Virchow Klinikums befindet sich im Haus 5 / 4.Etage. Sie ist eine modern ausgestattete interdisziplinäre Intensivstation mit 10 Behandlungsplätzen sowie einem Eingriffsraum mit der Möglichkeit zur Durchführung kleinerer operativer Maßnahmen.

Auf der Station erfolgt die Betreuung von Patienten nach ausgedehnten Operationen sowie die Behandlung von Patienten mit lebensbedrohlichen Erkrankungen / Verletzungen aller an unserem Klinikum etablierten Fachkliniken. Die Therapie erfolgt dabei in enger Zusammenarbeit mit den Kollegen der anderen Fachdisziplinen.

Die Betreuung der Patienten auf der Intensivstation erfolgt durch ein Team speziell intensivmedizinisch ausgebildeter Ärzte und Pflegefachkräfte.

Leistungsspektrum:

  • Einheitliches Monitorsystem zur Überwachung aller lebenswichtigen Organfunktionen
  • Erweitertes hämodynamisches monitoring (kontinuierliche Bestimmung des Herzzeitvolumen)
  • Differenzierte Beatmungstherapie einschließlich NIV (Maskenbeatmung), Entwöhnungsprotokoll
  • Kontinuierliche Nierenersatztherapie
  • Bettseitige Labordiagnostik; bettseitige Sonographie
  • Diagnostische / therapeutische Bronchoskopie, Punktionstracheotomie
  • Moderne Konzepte der enteralen und parenteralen Ernährung
  • Differenzierte Konzepte zur Analgo-Sedierung
  • Komplexe Akutschmerztherapie (PDA; PCA)
  • Physiotherapie, Logopädie

Information zum Herunterladen

  • Angehörigen- / Patienteninfo Intensivstation (78 KB)
    Ihr Angehöriger ist auf unserer Intensivstation, weil er sehr schwer erkrankt ist oder nach einer großen Operation besonders intensiver Überwachung, Therapie und Pflege bedarf. In dieser sicher auch für Sie schwierigen Ausnahmesituation stehen wir Ihnen selbstverständlich für Informationen und Gespräche zu Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

Thomas Frank

Chefarzt Dr. med. Thomas Frank

Sekretariat
Frau Zeughardt

Telefon
03763 / 43-1420

Telefax
03763 / 43-2510

E-Mail
anaesthesie(at)klinikum-glauchau.de

Kurzportrait zum Fachbereich

Versorgungsspektrum

Die Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin, unter Leitung von Chefarzt Dr. Frank, umfasst die folgenden Behandlungsschwerpunkte:

  • Anästhesie
  • Intensivmedizin
  • Schmerzmedizin
  • Palliativtherapie
  • Notfallmedizin