Wir suchen für unser hochmotiviertes Team in unserem modernen Klinikum zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

Mitarbeiter im Medizincontrolling (m/w)

in Vollzeit

 

Ihre Aufgaben umfassen:

  • die selbständige Prüfung und Freigabe der bereits kodierten Behandlungsfälle zur Abrechnung anhand der elektronisch verfügbaren Daten; ggf. Korrektur der Kodierung, Änderung der Hauptdiagnose o. ä., Beachtung und Anwendung der Deutschen Kodierrichtlinien und der Abrechnungsbestimmungen,
  • die selbständige Bearbeitung von MDK-Prüfanzeigen
  • das Erfassen der eingehenden MDK-Prüfanzeigen und Hinterlegen der Prüfergebnisse sowie
  • die Unterstützung bei den vielfältigen Aufgaben des Tagesgeschäftes

Sie sollten mitbringen:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als medizinscher Dokumentationsassisten/-in oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrungen im Bereich der medizinischen Dokumentation
  • eigenständige Arbeitsweise und organisatorischer Überblick
  • Eignung und der Wille zur gewissenhaften Erledigung von Verwaltungstätigkeiten, fachliche, soziale und persönliche Kompetenz, Verantwortungsbewusstsein und Engagement,
  • die Fähigkeit zur eigenen Strukturierung und Organisation der Arbeit sowie zum selbstständigen, eigenverantwortlichen und zielorientierten Handeln,
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie die Bereitschaft zur interdisziplinären und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit,
  • betriebswirtschaftliches Denken und Handeln,
  • ein hohes Maß an Kreativität, Flexibilität, Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsvermögen,
  • unbedingte Bereitschaft zur gezielten Fortbildung.

Wir bieten Ihnen:

In unserem hochmodernen und wirtschaftlich erfolgreichen zukunftsorientierten Klinikum erwartet Sie ein interessantes, komplexes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit einer positiven Arbeitsatmosphäre in einem engagierten und motivierten Team. Wir garantieren Ih

  • eine leistungsgerechte Vergütung und Jahressonderzahlung
  • großzügige Übernahme von Fort- und Weiterbildungskosten
  • 30 Tage Urlaub/Jahr und Schichturlaub.

 

 

 

 

 

 

 

Ihre Ansprechpartner

Frau Dipl.-Ing.-Ök. Beate Kahnt
Personalleiterin

Telefon
03763 / 43-2515

E-Mail
beate.kahnt(at)klinikum-glauchau.de

Ihre Bewerbung

Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an nachfolgende Adresse bzw. E-Mail.

Beachten Sie, dass Bewerbungen per E-Mail nur mit Anlagen im PDF-Format berücksichtigt werden können.

Adresse
Rudolf Virchow Klinikum Glauchau
Personalabteilung
Virchowstraße 18
08371 Glauchau

E-Mail
personal(at)klinikum-glauchau.de

Bewerbungsformular

Gern können Sie für Ihre Bewerbung auch unser Online-Formular nutzen.

Zum Bewerbungsformular