Notarzt / Feuerwehr

112

Zentrale Notaufnahme

03763 / 43-1150

Kreißsaal

03763 / 43-1450

Ärztlicher Bereitschaftsdienst der niedergelassenen Ärzte

116 117

D-Arzt (BG-Fälle), Anmeldung Sprechstunden und Terminvergabe

03763 / 43-1160

Arzt in Weiterbildung (m/w/d) – Innere Medizin

Die Kliniken für Innere Medizin sind in zwei Fachbereiche unterteilt und verfügen über insgesamt 6 Stationen mit 136 stationären Betten.

Die Klinik für Innere Medizin I unter der Leitung von Herrn Chefarzt Dr. Uwe Beyreuther umfasst die Schwerpunktbereiche Kardiologie, Angiologie, Nephrologie mit Dialyse und Geriatrie. Zur Klinik gehören ebenfalls der internistische Intensivbereich, die Stroke Unit sowie eine Herzschrittmacher/ ICD-Ambulanz.

Die Klinik für Innere Medizin II unter der Leitung von Frau Chefarzt Dr. Claudia Seifert umfasst die Schwerpunktbereiche Gastroenterologie, Pneumologie, Hämatologie-Onkologie, Palliativmedizin, Interdisziplinäre Endoskopie, Infektiologie und Schlafmedizin. Neben einem Schlaflabor mit drei Messplätzen und einer Palliativstation, gehören eine große Funktionsabteilung mit Endoskopie sowie eine gastroenterologische Ambulanz zu dieser Klinik.

Die Weiterbildung erfolgt strukturiert mit einer regelmäßigen Rotation durch alle Schwerpunktbereiche der Inneren Klinik I und II. Außerdem erfolgt eine rasche Einarbeitung in die Funktionsdiagnostik.

Folgende Weiterbildungsermächtigungen liegen in den Kliniken für Innere Medizin vor

  • Basisweiterbildung Innere Medizin/Verbundbefugnis (3 Jahre)
  • Facharztkompetenz Innere Medizin (2 Jahre)
  • Facharztkompetenz Innere Medizin und Kardiologie (2 Jahre)
  • Facharztkompetenz Innere Medizin und Gastroenterologie (3 Jahre)
  • Zusatzweiterbildung Geriatrie (1 1/2 Jahre)

Das bieten wir Ihnen

  • Vergütung nach Tarifvertrag Ärzte / VKA (Marburger Bund) mit 30 Tagen Urlaub, 5 Weiterbildungstagen und allen weiteren Zulagen, einschließlich betrieblicher, arbeitgeberfinanzierter Altersvorsorge (DUK-Verband)
  • freiwillige Mitarbeiterbeteiligung (Jahresbonus)
  • vielseitiges internes und externes Weiterbildungsangebot mit großzügiger Übernahme von Weiterbildungskosten
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und ggf. vorübergehende Unterbringung in kostengünstigen Wohnungen / Gästezimmern auf dem Klinikgelände
  • verkehrsgünstige Lage zwischen den Großstädten Chemnitz, Zwickau, Gera und direkte Autobahnanbindung A 4
  • Bildungsangebot vor Ort: alle weiterführenden Schulen, staatl. Studienakademie, berufliches Schulzentrum

Die Fahrtkosten für Ihr Vorstellungsgespräch bei uns übernehmen wir für Sie. Weitere Kostenbeteiligung nach Vereinbarung.

#Ärztlicher Dienst
#Berufseinsteiger
#Innere Medizin

Ihre Rückfragen beantwortet

Dr. med. Uwe Beyreuther

Chefarzt

innere@klinikum-glauchau.de
Sekretätiat: Frau Bonitz
Telefon: 03763 / 43-1600


Dr. med. Claudia Seifert

Chefärztin

innere@klinikum-glauchau.de
Sekretätiat: Frau Mandy Bonitz
Telefon: 03763 / 43-1600


Elisabeth Junge

Personalassistentin

elisabeth.junge@klinikum-glauchau.de
Telefon: 03763 / 43-2512


Schicken Sie Ihre Bewerbung an

personal@klinikum-glauchau.de

oder per Post an

Rudolf Virchow Klinikum Glauchau
Personalabteilung
Virchowstraße 18
08371 Glauchau

Oder gleich hier bewerben:


Bewerbungsunterlagen anhängen:


Erlaubte Dateiformate: *.jpg, *.jpeg, *.pdf; Dateigröße: max 7 MB

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen .

*) Pflichtfelder

zur Übersicht
nach oben