Ergotherapeut (m/w/d)

Unsere Ergotherapeuten sind sowohl stationär als auch ambulant tätig. Es erfolgt der Einsatz in der Geriatrie, der Stroke Unit, der Palliativstation, der geriatrischen Tagesklinik und unter anderem werden Patienten nach Schlaganfall, Schenkelhalsbruch oder Protheseneinsatz behandelt. Die Ambulanz erweitert das Behandlungsspektrum um zahlreiche Arbeitsfelder wie z.B. Pädiatrie, Psychiatrie und Handchirurgie.

Das erwartet Sie bei uns

  • selbstständige krankheitsbildbezogene Befundaufnahme mit standardisierten Testverfahren und Assessments, z.B. nach ICF Kriterien
  • klientenorientiertes Arbeiten mit Behandlungszielen, Behandlungsplan, Dokumentation der Therapieberichte
  • eigenverantwortliches Arbeiten im stationären und ambulanten Bereich
  • Durchführung von Hausbesuchen
  • interdisziplinären und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit

Das sollten Sie mitbringen

  • Abschluss als Ergotherapeut/-in, gerne auch motivierte Berufsanfänger
  • Freude an der Arbeit in Klinik und Ambulanz
  • Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • eigenständiges Schreiben von Therapieberichten und Patientenakten
  • selbständiges Planen von Therapien und Therapiezeiten
  • Motivation zur beruflichen Fort- und Weiterbildung
  • Bereitschaft zu Samstagsdiensten und Rufbereitschaften an Sonn- und Feiertagen
  • Erfahrungen und Fortbildungen im Bereich der Geriatrie, Neurologie, Pädiatrie und/oder Psychiatrie
  • Erfahrungen im Bereich der Orthopädie/ Chirurgie (Hand- und Schulterrehabilitation) und der Hilfsmittelversorgung für ein geplantes Rehazentrum im Klinikum sind wünschenswert

Das bieten wir Ihnen

  • Arbeitsbeginn zum nächst möglichen Zeitpunkt
  • Teilzeit (30h)
  • befristeter Arbeitsvertrag mit der Option auf Festanstellung
  • 30 Tage Urlaub
  • freiwillige Mitarbeiterbeteiligung (Jahresbonus)
  • betriebliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge

5 Gründe, bei uns zu arbeiten

  • Vereinbarkeit von Familie & Beruf mit flexiblen Arbeitszeitmodellen
  • Gezielte Einarbeitung im jeweiligen Fachbereich
  • Vielfältige Vergünstigungen für Gesundheit & Vorsorge
  • Berufliche Perspektiven durch Fort- und Weiterbildungen
  • Mitarbeiter mit Herz & Engagement

Jetzt bewerben

Ihre Bewerbung

Alternativ freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail oder Post. Beachten Sie, dass Bewerbungen per E-Mail nur mit Anlagen im PDF-Format berücksichtigt werden können.

E-Mail
personal(at)klinikum-glauchau.de

Adresse
Rudolf Virchow Klinikum Glauchau
Personalabteilung
Virchowstraße 18
08371 Glauchau

Ihre Rückfragen beantwortet

Anett Velebil
Leiterin Gesundheitszentrum

Telefon
03763 / 43-1040


Zurück

Die richtige Stelle für Sie ist nicht dabei? Zögern Sie nicht, schicken Sie uns Ihre Initiativbewerbung! Wir freuen uns darauf, Sie im Team zu haben.