Suchtambulanz

Wir bieten an:

  • Telefonberatung / Hotline für Betroffene und Angehörige
  • Informationen zu Behandlungsmöglichkeiten
  • kurzfristige Terminvergabe zur stationären/teilstationären (qualifizierten) Entgiftung
  • Nachsorge nach erfolgter Suchtbehandlung 
  • Diagnostik (bzgl. Suchterkrankung und psychischen Nebenerkrankungen)  
  • ambulante Ergotherapie, Mutti-Kind-Gruppe, Achtsamkeitstraining, Sport, Schwimmen (je nach Indikation)
  • ärztliche / medikamentöse Mitbehandlung

Kontakt

Frau Stumpf
03763 / 43-1810

Herr Höppner
03763 / 43-1821


Telefonberatung

Montag:
16.00 Uhr - 16.30 Uhr
Telefon: 03763 / 43-1821

Donnerstag:
10.00 Uhr - 10.30 Uhr
Telefon: 03763 / 43-1810

 

Weitere Informationen

Sie erreichen uns im Haus 6 / 3. OG, Station 21.

Lageplan

Download Flyer