Neuigkeiten / Pressemeldungen

24.06.2020

Bekanntmachung: Vergabe Konzession zum Betreiben der Cafeteria

Die Rudolf Virchow Klinikum Glauchau gGmbH
Virchowstraße 18
08371 Glauchau

beabsichtigt zum 01.10.2020 die Konzession zum Betreiben der Cafeteria im Rudolf Virchow Klinikum neu zu vergeben.

Interessenten reichen Ihre Bewerbung zur Teilnahme am Wettbewerb bitte bis zum 22.07.2020 schriftlich unter der oben genannten Adresse ein. Die Bewerbung ist als solche zu kennzeichnen und in einem verschlossenem Umschlag an die Verwaltungsleitung zu Händen Frau Sturm zu adressieren.

Öffnungszeiten der Cafeteria:

  • Montag bis Freitag jeweils 07:30 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag und an Feiertagen jeweils 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Mit der Bewerbung sind folgende Dokumente und Unterlagen einzureichen:

  • Unternehmensdarstellung unter Angabe
     - wo bereits vergleichbare Einrichtungen betrieben werden/wurden,
     - wie lange vergleichbare Einrichtungen betrieben werden/wurden,
     - welcher Umsatz im Jahr erzielt wird/wurde.
  • Personalkonzept mit Angabe zu Stunden und Entlohnung,
  • Gewerbeanmeldung oder Auszug aus dem Handelsregister,
  • polizeiliches Führungszeugnis oder Auszug aus dem Gewerbezentralregister,
  • eine Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Finanzamt,
  • eine Bestätigung einer Krankenkasse über eine bestehende Krankenversicherung,
  • eine Haftpflichtversicherung oder ein Schreiben einer Versicherungsgesellschaft, dass diese eine Haftpflichtversicherung mit dem Bewerber abschließen wird,
  • Gesundheitszeugnis.

Existenzgründer reichen darüber hinaus folgende Unterlagen zusätzlich ein:

  • Business-und Finanzplan,
  • Angaben zu Eigenkapital,
  • …..

Weitere Informationen über die Konzession (Vertrag, Laufzeit… ) auf Anfrage unter:
info(at)lcvh.de

Eine Besichtigung der örtlichen Gegebenheiten als Interessent ist vor Abgabe der Bewerbung nicht möglich.