Notarzt / Feuerwehr

112

Zentrale Notaufnahme

03763 / 43-1150

Kreißsaal

03763 / 43-1450

Ärztlicher Bereitschaftsdienst der niedergelassenen Ärzte

116 117

D-Arzt (BG-Fälle), Anmeldung Sprechstunden und Terminvergabe

03763 / 43-1160

Ergotherapeut (m/w/d)

Unsere Ergotherapeuten sind sowohl stationär als auch ambulant tätig. Es erfolgt der Einsatz in der Geriatrie, der Stroke Unit, der Palliativstation, der geriatrischen Tagesklinik und unter anderem werden Patienten nach Schlaganfall, Schenkelhalsbruch oder Protheseneinsatz behandelt. Die Ambulanz erweitert das Behandlungsspektrum um zahlreiche Arbeitsfelder wie z.B. Pädiatrie, Psychiatrie und Handchirurgie.

Das erwartet Sie bei uns

  • selbstständige krankheitsbildbezogene Befundaufnahme mit standardisierten Testverfahren und Assessments, z.B. nach ICF Kriterien
  • klientenorientiertes Arbeiten mit Behandlungszielen, Behandlungsplan, Dokumentation der Therapieberichte
  • eigenverantwortliches Arbeiten im stationären und ambulanten Bereich
  • Durchführung von Hausbesuchen
  • interdisziplinären und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit

Das sollten Sie mitbringen

  • Abschluss als Ergotherapeut/-in, gerne auch motivierte Berufsanfänger
  • Freude an der Arbeit in Klinik und Ambulanz
  • Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • eigenständiges Schreiben von Therapieberichten und Patientenakten
  • selbständiges Planen von Therapien und Therapiezeiten
  • Motivation zur beruflichen Fort- und Weiterbildung
  • Bereitschaft zu Samstagsdiensten und Rufbereitschaften an Sonn- und Feiertagen
  • Erfahrungen und Fortbildungen im Bereich der Geriatrie, Neurologie, Pädiatrie und/oder Psychiatrie
  • Erfahrungen im Bereich der Orthopädie/ Chirurgie (Hand- und Schulterrehabilitation) und der Hilfsmittelversorgung für das ambulante Rehazentrum im Klinikum sind wünschenswert
  • Nachweis eines ausreichenden Immun­schutzes gegen COVID-19 und Masern gemäß den aktuell geltenden gesetz­lichen Bestimmungen

Das bieten wir Ihnen

  • Arbeitsbeginn zum nächst möglichen Zeitpunkt
  • Teilzeit (30 Wochenstunden)
  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • 30 Tage Urlaub
  • freiwillige Mitarbeiterbeteiligung (Jahresbonus)
  • betriebliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge

5 Gründe, bei uns zu arbeiten

  • Vereinbarkeit von Familie & Beruf mit flexiblen Arbeitszeitmodellen
  • Gezielte Einarbeitung im jeweiligen Fachbereich
  • Vielfältige Vergünstigungen für Gesundheit & Vorsorge
  • Berufliche Perspektiven durch Fort- und Weiterbildungen
  • Mitarbeiter mit Herz & Engagement

#Pflege- und Funktionsdienst
#Berufseinsteiger

Ihre Rückfragen beantwortet

Dipl.-Psych. MBA Franziska Liedtke

Leiterin Personalmanagement

franziska.liedtke@klinikum-glauchau.de
Telefon: 03763 / 43-2515


Schicken Sie Ihre Bewerbung an

personal@klinikum-glauchau.de

oder per Post an

Rudolf Virchow Klinikum Glauchau
Personalabteilung
Virchowstraße 18
08371 Glauchau

Oder gleich hier bewerben:


Bewerbungsunterlagen anhängen:


Erlaubte Dateiformate: *.jpg, *.jpeg, *.pdf; Dateigröße: max 7 MB

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen .

*) Pflichtfelder

zur Übersicht
nach oben